0

 

 

Hallo, mein Name ist Marion, willkommen in meiner Welt der spritzigen Gangbang-Abenteuer.

Meine Webseite ist online seit 1999 und seit dieser Zeit mache ich regelmässig geile Sexpartys, gehe auf Parkplätze oder in Pornokinos, um dort die Sau rauszulassen. Mein Mann filmt alles, was ich an geilen Sachen so mache. Ich bin ein sexsüchtiges Eheweib, das von Männern nicht genug bekommen kann. Ich suche immer Männer für meine geilen Sexpartys und Gangbangs. Ich gehe gern in Clubs, um es dort mit Männern zu treiben, aber auch auf Parkplätze,in Sexkinos, Privatwohnungen, Hotels und anderen Orten, lasse ich mich gern von euch durchziehen. Dabei liebe ich Sperma über alles, das bevorzugt in meinem Gesicht oder in meinem Mund landen sollte, es macht mich geil, wenn der Saft literweise auf mich drauf klatscht. Darüberhinaus stehe ich auch auf Natursekt, also wer will, der kann laufen lassen.

Ich bin gern spontan unterwegs auf Parkplätzen und anderen Outdoor-Plätzen, in Pornokinos und manchmal auch in Clubs, wo ich mich gern und reichlich (fremden) Männern hingebe. Je mehr, desto besser.

Ich suche für kleinere Sessions aber auch immer mal wieder Männer, die es mir besorgen wollen. Hier lasse ich es richtig krachen, denn ich liebe es, dabei maximalen Spass zu haben. Männer, die Interesse daran haben, mich bei solchen kleineren Sessions regelmässig zu besteigen, an allen möglichen Orten durchzuziehen, mich vollzuspritzen (oder auch vollzupissen), finden im Mitgliederbereich eine Kontaktecke, wo sie sich eintragen können. Wann immer ich dann an den oben genannten Orten unterwegs bin, schreibe ich alle an, die auf der Kontaktliste stehen, und wer dann Lust und Zeit hat, ist dabei... MEHR INFOS HIER

Übrigens; ich habe bei allem keine finanziellen Interessen! Und ausserdem gilt: Es werden Fotos und Videos nur ganz diskret gemacht. Das heisst: Keine Gesichter von Männern und wir haben auch immer Vollmasken dabei, die jeder aufsetzen kann.

Mein Mitgliederbereich bietet über 500 Stunden Filmmaterial von meinen Gangbang und Orgien. Alle neueren Filme (ab 2010) sind dabei in HD und 16:9. Dazu gibt es über 40.000 Fotos von meinen Gangbangs und anderen Eskapaden im Mitgliederbereich. Alles, was ihr auf meiner Seite findet, ist original und selbstgedreht. Die ältesten Filme/Fotos sind aus den späten 1990er Jahren, die jüngsten Filme/Fotos sind oft nur ein paar Tage alt ;) MEHR INFOS HIER

Neben den Filmen/Fotos von meinen eigenen Gangbangs gibt es im Mitgliederbereich meiner Seite auch massig Filme von unseren Casting und Teen Gangbang Sessions, wo meist jüngere Girls (ab 18) gefickt (und gefilmt) werden.    MEHR INFOS HIER

Soweit erstmal, ich wünsche euch nun viel Spaß auf meiner Seite, Eure Marion

 

 

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 15.09.2017

Wenn es draussen kälter wird, bevorzuge ich es ja, mich irgendwo drinnen, in Clubs, Kinos oder ähnlichem, durchficken zu lassen und nicht mehr an Outdoor Plätzen. Und in diesem Fall war es mal wieder soweit, mich in der mir gut bekannten Bar von den Männern besteigen zu lassen. Dieses Mal ging es direkt an der Theke zur Sache. Schon verrückt, da sitzen die Männer, trinken ihr Bier oder andere Leckereien, lachen und reden miteinander und gleich daneben steht ein Tisch, auf dem ich bereit liege und jeder, der Lust hat, kann zu mir kommen und mich durchficken oder vollspritzen. Der Gangbang geschieht fast beiläufig und genauso ist es gewollt, genauso will ich es. Einfach so 'im Vorbeigehen' mal eben von den anwesenden Herren benutzt werden, bevor sie wieder zurückzugehen zu ihrem Platz an der Bar und weiter trinken/reden/lachen. Und in diesem Fall wurde ich im Laufe der Stunden wirklich vom gesamten Publikum benutzt, über 20 Kerle waren es am Ende, die mich bestiegen haben. Einfach nur geil. In diesem Film seht ihr die zweite Hälfte der Benutzung, der Film mit dem ersten Teil der Party ist natürlich auch schon online.

 

NEUE FOTOS, HOCHGELADEN AM 12.09.2017

Hier ist noch ein Foto Set, dieses Mal mit hochauflösenden Fotos in Plakatgröße, von der extrem geilen GB Party im Swingerclub, die vor ein paar Monaten stattfand. Es war wie so oft eine ganz spontane Sache. Dieser Keller wurde ganz neu eingerichtet; ich kannte ihn also noch nicht. Doch gleich als ich ihn betrat, wusste ich, dass ich ihn noch am selben Abend ausgiebig nutzen würde. Besonders dieses neckische Fessel-Vorrichtung, die von der Decke hing, hatte es mir angetan. Ein paar Drinks später ging ich erneut in den Keller und ließ ich dann dort an der Vorrichtung anketten. Nun hing ich dort, gefesselt, mit erhobenen Armen, mein williges Blasmaul in perfekter Schwanzhöhe. Nach kurzer Ermutigung durch meinen Mann, kamen die umstehenden, neugierigen Männer endlich näher und nutzten den kostenlosen Service, meinen Mund mit ihren Schwänzen und reichlich Sperma zu füllen. Insgesamt wurde ich innerhalb von knapp 20 Minuten von 10 Männern vollgespritzt. Ich glaube, ich würde jetzt noch dort hängen, weil ich die Situation megageil fand, aber leider waren dann keine Männer mehr übrig, so dass ich schweren Herzens die Besamung beendet habe ;)

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 07.09.2017

Von Zeit zu Zeit macht mich die Vorstellung echt geil, als richtige Sex Sklavin benutzt zu werden. Gern setze ich mir dann eine Vollmaske auf, dann fühlt man sich auch gleich so richtig devot und bereit, benutzt zu werden. Normalerweise mache ich solche Dinge ja nur Indoor, aber dieses Mal wollte ich mal unbedingt im Freien so benutzt werden. Ich fuhr zu einem Parkplatz, wo ich zuerst einmal vollmaskiert aus dem Auto stieg. es war nicht viel los, nur ein paar Autos in einiger Entfernung, aber alle mit Männern hinterm Steuer... ein sicheres Zeichen, dass ich am richtigen Platz bin. Ich stolzierte etwas herum (die Szene ist auch im Video zu sehen) und hatte Erfolg, der erste Mann stieg aus und kam näher. Ich wurde zuerst am Lenkrad mit Handschellen gefesselt und gleich mal so gevögelt und besamt. Drei weitere Männer folgten, die sich in der Folge brav beim Vögeln abwechselten. Wurde mehrfach besamt und einfach nur geil benutzt. Wie ich schon sagte, von Zeit zu Zeit liebe ich es einfach, eine spermageile Sex Sklavin zu sein.

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 01.09.2017

Diese Woche kommt ein neuer spritziger Film für alle Creampie-Freunde. Alle Szenen wurden in den letzten 12 Monaten aufgenommen; insgesamt sind 20 Creampies in dem Film zu sehen. Ich mag es einfach sehr wenn ein zuckender Schwanz in mir abspritzt. Auch wenn ich bei grossen Gangbangs mit mir unbekannten Männern natürlich Gummis benutze, so kommt es doch häufiger vor, dass man in kleineren Rahmen spielt, oder Männer dabei sind, die mir sowohl bekannt als auch getestet sind und dann lass ich mich mit Vergnügen besamen. So gibt es in meinen Videos immer mal wieder Creampies zu sehen, ein paar in diesem, ein paar in jenem. Wer aber ein echter Creampie-Liebhaber ist, muss eine Menge Videos durchgucken und durchsuchen, daher zeige ich von Zeit zu Zeit die geilsten Ladungender letzten Zeit in gebündelter Form, also alle in einem Movie. So muss der Freund der saftigen Fotzenbesamung nicht ständig in den anderen Movies nach den Creampies suchen, sondern kriegt sie schön der Reihe nach. Wenn das kein Service ist... ;)

 

NEUE FOTOS, HOCHGELADEN AM 29.08.2017

Hier werde ich von drei Typen bestiegen und besamt, nacheinander, nachdem sie mich gefesselt haben. Ich habe die Hände auf dem Rücken gefesselt mit Handschellen, meine Beine sind zusätzlich fixiert mit Klebeband. Ich kann mich kaum noch bewegen, als ich merke, das einer der Typen anfängt, mich mit einer Flasche zu ficken. Ganz tief rein in meine Fotze. Doch dann wird die Flasche vom ersten Schwanz abgelöst. Er spritzt in mir ab und dann werde ich von den anderen beiden gefickt und ebenfalls in die Fotze besamt. Ich liebe es, so als hilfloses Stück benutzt und vollgespritzt zu werden. Aber um direkt mal kommenden Anfragen entgegenuwirken: Solche Aktionen (Fesselungen und Besamungen) mache ich nicht bei den großen GB Partys, sondern nur im kleinen Kreis ;)

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 25.08.2017

Wir haben ja schon vor einiger Zeit damit begonnen, auch unsere älteren Videos auf MP4 umzustellen, damit sie auch für Mobile Geräte ansehbar sind. Häufig konvertieren wir die Videos dann nicht nur 1 zu 1, sondern schneiden auch ältere Filme nochmal komplett neu, so dass auch die schon älteren Videos ein ganzes neues Erlebnis bieten. Bei diesem Update ist genau das der Fall. Schon ein paar Tage her (ursprünglich im Sommer 2013 gedreht), dass ich hier direkt am Meeresstrand extremst geil vollgepisst und zugespritzt wurde. Da gab es ein schönes Plätzchen direkt am Wasser, wo man gut rumsauen konnte. Natürlich immer mit dem Kick, beim rumsauen erwischt zu werden. Aber das macht es ja so geil. Ich habe also gleich losgelegt, habe ein bisschen selbst in den Sand gepisst, bevor es dann zur Sache ging und ich direkt am Strand von einigen Kerlen gefickt und vollgepisst und natürlich auch vollgespritzt wurde. Ich wurde an dem Tag von insgesamt sieben Männern gevögelt, bekam mehrere Ladungen Natursekt, auch direkt in den Mund gepisst, und ein paar fette Ladungen in die Muschi. Das war einfach ein extrem geiler Tag am Strand ;)

 

NEUE FOTOS, HOCHGELADEN AM 22.08.2017

Foto Set mit knapp 100 Fotos von einem meiner Parkplatz Gangbangs. Hier traf ich mich mit einigen Männern auf einem riesigen, offenen Parkplatz. Ich hatte Glück mit dem Wetter, kurz vorher hatte es noch geregnet, aber als ich um 19 Uhr auf dem Parkplatz ankam, war das Wetter wieder gut. Wir parkten das Auto am hinteren Ende des Parkplatzes, es standen noch ein paar andere Autos in der Gegend herum. Ich öffnete die Tür, so dass jeder erkennen konnte, das da eine kleine geile Sau drin sitzt, die auf Schwänze wartet. Wie fast immer musste ich auch dieses Mal nicht lange warten, schnell hatte sich eine Traube aus fünf, sechs Männern um mich gebildet. Ein paar nette Worte, etwas Zögern, dann hatte ich bald den ersten Schwanz im Mund. Das war der Start für eine fast 2stündigen Gangbang, wo ich von über 10 Kerlen benutzt wurde, 8 Typen habe ich zum Abspritzen geblasen, ein paar weitere haben mich geil am und im Auto gefickt. Ich bin halt einfach gern eure geile Parkplatz Stute ;)

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 18.08.2017

Dies ist der zweite Film von dem spontanen, ungeplanten Tag im Pornokino, der etwas früher in diesem Jahr war. Ich war wieder einmal geil auf Schwänze, also fuhr ich in eines der örtlichen Sexkinos. Ich sagte niemandem Bescheid, es stand nicht im Partykalender, ich fuhr einfach los, um zu gucken, ob ich spontan im Kino ein paar Kerle finden würde, mit denen ich Spass haben könnte. Es war ein Freitag Nachmittag und das Kino war überraschend gut besucht. Beim ersten Durchlaufen sah ich mindestens 15 Männer durch die Gänge schleichen und da ich wie üblich die einzige Frau in dem Kino war, zog ich bei diesem Durchlaufen natürlich alle Blicke auf mich und bald folgte mir ein kleiner Schwarm Männer überall hin. Nach einiger Zeit zog ich mich in eine der Gloryholekabinen zurück. Mein Mann postierte die Kamera, aber dann schloß ich die Tür der Kabine und war dort allein (mein Mann ging nach draussen). Ich öffnete die Gloryhole-Klappen und wartete... ungefähr 10 Sekunden lang, dann wurde der erste Schwanz durchs Gloryhole geschoben. Was nun folgte, war ein echter, ungeplanter Gloryhole Marathon, wo ich etliche Schwänze absaugte und mich von ein paar auch ficken ließ, teilweise nicht am Hole, sondern auch bei mir in der Kabine. Es war ein absolut geiler Tag im Pornokino!

 

NEUE FOTOS, HOCHGELADEN AM 15.08.2017

Dies ist ein Foto Set von der megageilen Spermaparty, die vor einiger Zeit in Hamburg stattfand. Der gleichnamige Film ist natürlich auch online im Mitgliederbereich. Die Party fand wieder in meiner Stammkneipe statt und es war wieder geschlossene Gesellschaft, es kamen nur Männer rein, die sich bei mir über den Partykalender angemeldet hatte. Dieses Mal ging es direkt an der Theke zur Sache, ich hielt mich nicht damit auf, noch irgendwo in den hinteren Bereich zu gehen, sondern fing an, den ersten Kerlen direkt an den Barhockern einen zu blasen. Es waren insgesamt knapp 15 Männer da und es dauerte nicht lange bis ich die ersten paar Ladungen direkt in den Mund gespritzt bekommen hatte. Die nächsten Schwänze ersetzten die ersten und so entwickelte sich ein fröhliches Massen-Abspritzen, wo die meisten Männer doppelt, manche im Laufe des Nachmittags sogar dreifach abspritzten. Ich hatte keine Ahung, wieviel Sperma ich bekommen hatte, ich wusste nur, das es nicht gerade wenig gewesen war. Erst beim anschauen des Videos und Nachzählen wusste ich, dass ich insgesamt 37x vollgespritzt worden war. Lecker.

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 11.08.2017

Vor einer Woche hatten wir schon ein Foto Set von diesem Tag hochgeladen, nun kommt der komplette Film... alles was mein Mann an dem Tag gefilmt hat. In dem Video seht ihr auch, was direkt vor der Auto-Vögelei passierte, denn es ging nicht direkt am Auto los, sondern an dem See, der gleich bei dem Parkplatz ist. Dort spielte ich ein bisschen 'Sehen und Zeigen'; setzte mich auf meine Bank, zeigte meine blanke Pussy usw. Natürlich blieb es nicht dabei und ich bekam bald eine harten in die Fotze geschoben. Dann wurden wir aber unterbrochen und mussten zurück zum Parkplatz, wo es am und im Auto weiterging. Wie schon gesagt, der Platz ist ein bisschen bekannt für solche Aktionen. Ich liebe es halt an solchen einschlägigen Orten nach Schwänzen für schnellen Sex zu suchen. Besonders Parkplätze machen mich zunehmend an. Ich kenne ein paar in der Umgebung, wo man gegen Abend -kurz vor oder nach Einbruch der Dunkelheit - als Frau eigentlich immer schnellen Sex bekommt. Und wenn ich halt gerade mal wieder geil bin, kann ich da einfach hinfahren und Spaß haben. In diesem Fall werde ich insgesamt 3 Kerlen schnell und geil gefickt und vollgespritzt.

 

NEUE FOTOS, HOCHGELADEN AM 07.08.2017

Hier gibt es nun ein erstes Fotoset von meinem jüngsten Urlaub am Strand. Dieses Mal war ich hauptsächlich an einem Strand, wo ich bislang noch nie gewesen war. Und meine Güte... da ging es aber hoch her! An insgesamt 3 Tagen wurde ich von verschiedensten Kerlen in den Dünen und teilweise auch direkt am Wasser gevögelt, habe Schwänze ohne Ende geblasen, mich von bis zu 3 Typen gleichzeitig vögeln lassen und Spermaladungen ohne Ende bekommen. Es war wieder einmal großartig und ich konnte mal wieder so richtig die Sau am Strand rauslassen. Die Filme von der ganzen Vögelei kommen natürlich auch in Kürze, aber anfangen wollen wir nun mit einem (fast) harmlosen Bilderset, wo ich direkt am Wasser posiere, die Titten zeige, die Beine breit mache. Übrigens ist so ein spontan-geiles Foto Shooting am Strand auch ein prima Weg, um fremde Männer anzulocken.... direkt nach dem Knipsen dieser Foto fand ich mich nämlich in den Dünen wieder wo ich von 2 Kerlen gefickt wurde, um dann anschließend ganz offen am Strand einem von ihnen den Schwanz bis zum Abspritzen auszulutschen. Keine Angst, das wurde natürlich auch alles gefilmt und das seht ihr demnächst... in diesem Kino ;)

 

 

 

 

 

 

(c) 1999 - 2017 by MarionEntertainment, www.gangbang-wife.com

All rights reserved

poppen.de

2257 Statement

 IMPRESSUM